Liebe Reitschüler, liebe Eltern,

auch für uns gilt ab sofort die 3G-Regel, sobald wir den Unterricht witterungsbedingt in der Reithalle machen müssen. Konkret bedeutet das:

  • Reitschüler unter 6 Jahren benötigen keinen Nachweis
  • Schüler (altersunabhängig), die sich in der Schule testen, benötigen keinen Nachweis.
  • Von allen anderen Reitschülern, aber auch von den führenden Personen (z. B. in den Einsteigerkursen), benötigen wir einmalig den Nachweis der vollständigen Impfung bzw. Genesung. Alternativ müsst ihr jedes Mal einen max. 24 Stunden alten Schnelltest mitbringen.

 Alle unsere Mitarbeiter sind vollständig geimpft. Wir freuen uns auf viele schöne Stunden mit euch.

Anna, Veit und das ganze Team der Reitschule