Am 28.07. waren Kim und ich (Anna) mit Linus und Till im Offroadpark in Wesendorf unterwegs, der an diesem Wochenende für Reiter und Ihre Pferde freigegeben. Eine ca. 5 km lange Strecke mit Natur- und Trailhindernissen für Pferde erwartete uns. Alles super organisiert und durch eine gute Streckenführung einfach abzureiten.
So testeten wir neben vielen Bergen aus Sand, über die wir ritten, auch einen Wasserdurchritt; das Reiten mit Regenschirm und Fahnen; das Hinterherziehen von Autoreifen zu Pferd; das Reiten über Baumstämme, Matratzen und am Boden liegende Autoreifen sowie das Überreiten von Paletten und anderen Untergründen aus Holz. Alles ganz in Ruhe im Schritt. Zwischendurch wurden wir durch ein Gewitter gut abgekühlt, bei dem wir uns im Anhänger unterstellten.
Das war wie Urlaub zu Pferd!

Trail auf Hof Tannhorst
Einige von euch haben es ja schon gesehen, die "Berge" hinter der großen Reithalle sind bei uns auf dem Hof abgetragen. Hier soll nach und nach ein Platz mit Natur- und Trailhindernissen entstehen, die ihr dann auf unseren Schulpferden testen dürft!
Es macht riesig Spaß, freut euch drauf !